Industrieboden-Beschichtung mit Ceramic-Polymer

INDUSTRIEBODEN-BESCHICHTUNG

Industrieboden-Beschichtung vom Profi – sicher und belastbar

Ein moderner Industrieboden von heute muss für die unterschiedlichsten Anforderungen gerüstet sein. Industrieböden müssen heute belastbar, trittsicher, langlebig, funktional und resistent gegen Verschmutzungen sein. Ihre Oberfläche sollte je nach Verwendungszweck einen spezifischen Nutzen entfalten. Mit Strohbeck machen Sie im Industriebereich Boden gut.

Der letzte Schliff für Ihren Boden: Bodenstrahlen

Im ersten Schritt wird Ihr bestehender Industrieboden von Strohbeck vorbearbeitet, ältere Böden werden gründlich wiederaufbereitet. Der Name des Verfahrens dazu: Bodenstrahlen. Dabei wird der Boden entweder gereinigt, gefräst, geglättet, geschliffen – oder je nach Beschaffenheit mit mehreren bis zu allen Verfahren zusammen vorbehandelt. Dazu gehört im Zweifel auch die Untergrundvorbereitung, bei der der alte Untergrund oder nur dessen Beschichtung im Vorfeld entfernt werden muss. Mit unserer Spezialtechnik sorgen wir für eine perfekte Vorbereitung des Untergrunds ohne störende Staubentwicklung.

Die Industrieboden-Beschichtung für den harten Industrie-Einsatz

Für die Industrieboden-Beschichtung setzt Strohbeck innovative Ceramic-Polymer-Beschichtungen ein, die für jeden Industrieboden den passenden Mehrwert entfalten: ob Belastbarkeit für Schwerlastböden, rutschhemmende Struktur für gefragte Trittsicherheit, hohe Resistenz gegen Chemikalien oder Temperaturbeständigkeit.

Die von Strohbeck eingesetzten Beschichtungen sind für fast alle Industrie-Untergründe geeignet: ob Beton, Estrich, Zement oder Stahl. Ein wichtiges Merkmal unserer Beschichtungen ist die dadurch erzielte so genannte "fugenlose Oberfläche". Dadurch sind unsere Bodenbeschichtungen perfekt für Industrieböden geeignet, da sie den Boden gegen harte Umwelteinflüsse quasi versiegeln und so einen wichtigen Beitrag zum langlebigen Bodenschutz leisten. Hinzu kommt: Die schnelle Aushärtung sorgt für kurze Ausfallzeiten und damit einen raschen Wiederanlauf Ihrer Produktion oder Logistik.  

Verschiedene Einsatzzwecke für Industriebodenbeschichtung von Strohbeck:

  • Faserverstärkte Industrie-Bodenbeschichtung für Produktion und Logistik mit schweren Lasten sowie Maschinenstraßen und Hochregallager mit hoher Punktbelastung
  • Beständige Industrie-Bodenbeschichtung gegen chemische Substanzen in der Produktion wie Säuren, Laugen, Fette oder Öle
  • Elastische und gelenkschonende Industrie-Bodenbeschichtung für die Montage
  • Leicht zu reinigende Industrie-Bodenbeschichtung für hohe Anforderungen an Sauberkeit
  • Hygienisch leicht zu reinigende und dekontaminierbare Industrie-Bodenbeschichtungen, z. B. für Laborfußböden
  • Rutschfeste und trittsichere Industrie-Bodenbeschichtungen, etwa für feuchte Industriebereiche
  • Antistatische Industrie-Bodenbeschichtung für Produktionshallen in der Elektronikindustrie
  • Abriebfeste Industrieboden-Beschichtung für Parkhäuser oder mit Flurförderzeugen frequentierte Lagerhallen
  • Temperaturbeständige Industrie-Bodenbeschichtung für Kühlhaustechnik, Labortechnik oder Heißräume