Biogasanlagen reinigen und sanieren

BIOGASANLAGEN SANIEREN

Biogasanlagen reinigen und sanieren

Strohbeck ist ein kompetenter Ansprechpartner für die Reinigung und Sanierung sowie die Beschichtung von Biogasanlagen, Rührwerken und der Peripherie, wie z. B. Fermenter, Hygienisierungsbehälter und Zubehör.

Biogasanlagen reinigen und sanieren

Biomasse kann sehr aggressiv sein und die Substanz von Biogasanlagen angreifen und schädigen. Wir beseitigen zuverlässig Korrosionen, Verschmutzungen und Schäden an Beton oder Stahl von Biogasanlagen. Dabei setzen wir verschiedene Techniken ein, der Fokus liegt dabei auf Sandstrahlarbeiten in Form von Sandstrahlreinigung.

Biogasanlagen beschichten – lösemittelfrei

Strohbeck setzt für die Beschichtung von Biogasanlagen auf moderne, hochleistungsfähige und lösemittelfreie Produkte. Diese bieten zum einen bei der Verarbeitung und Applizierung Vorteile, da sie weniger Dämpfe freisetzen, die den Arbeiter bei seiner Tätigkeit beeinträchtigen können. Zum anderen haben sie im Einsatz erhebliche Stärken gegenüber lösemittelhaltigen Produkten, die häufig zu Blasenbildung und Betonabtragung führen, den berühmten Waschbetoneffekt. Die modernen Beschichtungen von Strohbeck bleiben stabil und resistent gegenüber solchen Abtragungen und bieten daher langfristig Investitionssicherheit. Hier eine Referenz dazu.

Biogasanlagen auch im Winter sanieren und neu beschichten

Strohbeck arbeitet mit modernsten Beschichtungsmaterialien, die sogar im Winter bei Temperaturen unter Null Grad (bis Minus 10 Grad Celsius) eine Sanierung von Biogasanlagen erlauben. Die Materialien sind nach ein paar Tagen ausgehärtet und nach nur ca. einer Woche einsatzfähig. Jahreszeit-bedingte Stillstandszeiten gehören also der Vergangenheit an.